lingvo.wikisort.org - Forscher

Search / Calendar

Wulf Helmut Bergner (auch als Wulf Bergner, geboren am 18. September 1939 in Dresden) ist ein deutscher Übersetzer und Herausgeber. Mit über 500 übersetzten Titeln ist er einer der produktivsten deutschen Übersetzer.


Leben


Nach einem Studium in München, das Bergner 1965 mit der Staatlichen Prüfung für Übersetzer und Dolmetscher abschloss, begann er ab 1964 für die Verlage Heyne und Moewig Science-Fiction zu übersetzen. Neben diesem Genre übersetzte Bergner auch Werke aus dem Bereich Horror (zum Beispiel Stephen Kings Der Dunkle Turm[1]), Krimis sowie Sachbücher. Außerdem war er nach Charlotte Winheller und Walter Ernsting Herausgeber und Übersetzer der Bände 15 bis 42 der im Heyne Verlag erscheinenden Anthologienreihe The Magazine of Fantasy & Science Fiction.

Wulf Bergner ist Ballonfahrer[2] und lebt in Fürstenfeldbruck.


Bibliografie



Einzeltitel (Auswahl)



Reihen


Alle im Wilhelm Heyne-Verlag erschienen

The Magazine of Fantasy & Science Fiction

(Als Herausgeber und Übersetzer)

Heyne-Anthologien
Ellery Queen’s Kriminalmagazin, Bände 37–51, München 1973–1975
Time-Life-Bücher



Einzelnachweise


  1. Gerald Schnellbach: Interview mit dem Übersetzer Wulf Bergner. In: stephen-king.de. Klaus Spangenmacher, 25. November 2004, abgerufen am 23. Juli 2021.
  2. 200 Jahre Ballonfahrt. Eine Lust, so zu reisen. In: Nr. 42/1983. Die Zeit, 14. Oktober 1983, abgerufen am 23. Juli 2021: „Wulf Bergner legte 1982 die größte Weite mit Gas zurück: 744 Kilometer.“
Personendaten
NAME Bergner, Wulf H.
ALTERNATIVNAMEN Bergner, Wulf Helmut (vollständiger Name); Bergner, Wulf (Alternativschreibung)
KURZBESCHREIBUNG deutscher Übersetzer und Herausgeber
GEBURTSDATUM 18. September 1939
GEBURTSORT Dresden



Текст в блоке "Читать" взят с сайта "Википедия" и доступен по лицензии Creative Commons Attribution-ShareAlike; в отдельных случаях могут действовать дополнительные условия.

Другой контент может иметь иную лицензию. Перед использованием материалов сайта WikiSort.org внимательно изучите правила лицензирования конкретных элементов наполнения сайта.

2019-2024
WikiSort.org - проект по пересортировке и дополнению контента Википедии