lingvo.wikisort.org / calendar / de / 20._dezember
Search

langs: 20 декабря [ru] / december 20 [en] / 20. dezember [de] / 20 décembre [fr] / 20 dicembre [it] / 20 de diciembre [es]

days: 17. dezember / 18. dezember / 19. dezember / 20. dezember / 21. dezember / 22. dezember / 23. dezember


Sprache / Language


#1 Quechua

Quechua , deutsch   Ketschua (offiziell in Bolivien Qhichwa , [1] in Peru meist Qichwa , [2] [3] im östlichen Tiefland Perus [2] und in Ecuador Kichwa ), ist eine Gruppe eng miteinander verwandter indigener Sprachvarietäten, die im Andenraum Südamerikas gesprochen werden. Es existieren unterschiedli


Sprache / Language: Search more / Искать ещё "20. dezember"


Forscher / Researcher


#1 Anna Elisabeth Wiede

Anna Elisabeth Wiede (* 20. Dezember 1928 in Berlin ; † 16. Juni 2009 ebenda) war eine deutsche Dramatikerin , Dramaturgin und Übersetzerin. Als Tochter eines Werkzeugmachers besuchte sie die Oberschule und arbeitete danach als Redakteurin in München . [1] Im Jahre 1955 übersiedelte sie gemeinsam mi

#2 Oskar Werner (Philologe)

Oskar Werner (* 20. Dezember 1885 ; † 1971 ) war ein deutscher Altphilologe und Sprecherzieher . Werner war Lehrer für Deutsch und klassische Sprachen an der Schiller-Oberschule in Weimar und Dozent für Sprecherziehung am Deutschen Theater-Institut in Schloss Belvedere bei Weimar, das von 1947 bis 1

#3 Ludwig Hevesi

Ludwig Hevesi ( Pseudonym ), ursprünglich bis 1872: Ludwig Hirsch bzw. Lajos Lövy [1] (* 20. Dezember 1843 in Heves , Ungarn ; † 27. Februar 1910 in Wien ) war ein ungarisch-österreichischer Schriftsteller und Journalist . Ludwig Hevesi , Photo von Josef Löwy

#4 François Pouqueville

François Charles Hugues Laurent Pouqueville (* 4. November 1770 in Le Merlerault , Normandie ; † 20. Dezember 1838 in Paris ) war ein französischer Diplomat , Arzt , philhellenischer Schriftsteller , Entdecker und Historiker . François Pouqueville, im Hintergrund Ioannina (Henriette Lorimier, 1830)

#5 Juri Nikolajewitsch Tynjanow

Juri Nikolajewitsch (Nassonowitsch) Tynjanow ( russisch Юрий Николаевич (Насонович) Тынянов , wiss. Transliteration Jurij Nikolaevič (Nasonovič) Tynjanov ) (*   6.   Oktober jul. / 18.   Oktober   1894 greg. in Reschiza , Gouvernement Witebsk ; † 20. Dezember 1943 in Moskau ) war ein russischer bzw.

#6 Heinrich Conrad

Heinrich Conrad (* 16. Oktober 1866 [1] in Hamburg [2] ; † 20. Dezember 1918 ), auch Conradt , eigentlich Hugo Storm [2] , war ein deutscher Schriftsteller , Verleger , Herausgeber und Übersetzer aus dem Italienischen und Französischen. Das Grab von Heinrich Conrad und seiner Ehefrau Margarethe Stor

#7 Mats Malm

Mats Ulrik Malm (geboren 10. Mai 1964 ) ist ein schwedischer Skandinavist, Literaturhistoriker , Hochschulprofessor sowie Übersetzer . Seit Dezember 2018 ist Malm Mitglied der Schwedischen Akademie , seit Juni 2019 deren Ständiger Sekretär und Sprecher. Mats Malm auf der Göteborger Buchmesse Bok & B

#8 David Coste (Althistoriker)

David Coste (vollständiger Name David Albert August Conze , * 12. Juni 1853 in Gramzow ; † 4. Dezember 1915 in Berlin-Wilmersdorf ) war ein deutscher Althistoriker und Lehrer. Er unterrichtete an verschiedenen Gymnasien im Berliner Raum und war von 1896 bis zu seinem Tod Direktor des Bismarck-Gymnas

#9 Paul Kamer

Paul Kamer , auch Paul Kamer-Hammer (* 22. Dezember 1919 in Schwyz ; † 29. September 1999 in Zürich-Witikon ) war ein Schweizer katholischer Geistlicher, Lehrer und Bühnenautor .

#10 Rudolf Joho

Rudolf Joho (* 12. April 1898 in Grosshöchstetten ; † 30. März 1966 in Bern ) war ein Schweizer Regisseur, Autor, Schauspieler und Theaterpädagoge.

#11 George Motherby

George Motherby (≈ 7. März 1731 [1] in Bridlington ( Yorkshire ); † 30. Juli 1793 in Beverly (Yorkshire)) war ein englischer Mediziner und Lexikograph , und im Mai 1770 einer der ersten Ärzte , die in Königsberg in Ostpreußen Schutzimpfungen gegen Pocken durchführten.

#12 Paul Melissus

Paul Melissus (auch Paulus Melissus Schedius ; eigentlich Paul Schad , Geburtsname: Paulus Schad ; Paul Schede ist rückverdeutscht aus dem latinisierten Namen Paulus Schedius ; [1] * 20. Dezember 1539 in Mellrichstadt ; † 3. Februar 1602 in Heidelberg ) war ein neulateinischer Dichter, Übersetzer un

#13 Jean-Jacques-Caton Chenevière

Jean-Jacques-Caton Chenevière (* 20. Dezember 1783 in Genf ; † 5. Februar 1871 anderes Datum 5. März 1871 ebenda) war ein Schweizer evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer . ca. 1870

#14 Wolfgang Pax

Wolfgang Elpidius Pax OFM (* 22. April 1912 in Breslau als Wolfgang Pax ; † 14. April 1993 in Lippstadt ) war ein deutscher Sprachwissenschaftler und Katholischer Theologe .

#15 Hannah Kilham

Hannah Kilham (* 12. August 1774 in Sheffield ; † 31. März 1832, geborene Hannah Spurr ) war eine englische Methodistin und Quäkerin , die als Missionarin und Linguistin in Westafrika wirkte. Außerdem war sie Lehrerin und philanthropische Aktivistin in England und Irland . [1] Hannah Kilham, Scheren

#16 François d’Arbaud de Porchères

François d’Arbaud de Porchères (* 20. Dezember 1590 in Brignoles ; † 5. Mai 1640 in Sennevoy-le-Haut ) war ein französischer Dichter, Übersetzer und Mitglied der Académie française . Er ist nicht zu verwechseln mit seinem Akademiekollegen Honorat de Porchères Laugier .

#17 Klaus Kessler (Schriftsteller)

Klaus Kessler (* 3. Oktober 1925 in Timișoara , Königreich Rumänien ; † 20. Dezember 2005 in Bukarest , Rumänien ) war ein rumäniendeutscher Arzt, Autor, Übersetzer und Musikkritiker.

#18 Aurora Venturini

Aurora Venturini (* 20. Dezember 1922 in La Plata ; † 24. November 2015 in Buenos Aires ) war eine argentinische Schriftstellerin, Dichterin, Essayistin und Übersetzerin. Venturini studierte Philosophie und Pädagogik an der Universidad Nacional de La Plata und Psychologie an der Universität von Pari

#19 Sven Rinman

Sven Rinman (* 12. Juni 1720 in Uppsala ; † 20. Dezember 1792 in Eskilstuna ) war ein schwedischer Bergbauexperte, Mineraloge und Chemiker, der großen Einfluss auf die Entwicklung des Bergbaus und der Stahlproduktion in Schweden hatte. Er ist auch durch das nach ihm benannten Rinmans Grün bekannt, d

#20 Richard Harder (Philologe)

Richard Harder (* 19. Januar 1896 in Tetenbüll ; † 4. September 1957 in Zürich ) war ein deutscher Altphilologe ( Gräzist ). Er übersetzte Plotin , war ein Spezialist der griechischen Epigraphik (Inschriftenkunde) und arbeitete an einer Interpretation der griechischen Kultur. Er spielte eine bedeute


Forscher / Researcher: Search more / Искать ещё "20. dezember"




Текст в блоке "Читать" взят с сайта "Википедия" и доступен по лицензии Creative Commons Attribution-ShareAlike; в отдельных случаях могут действовать дополнительные условия.

Другой контент может иметь иную лицензию. Перед использованием материалов сайта WikiSort.org внимательно изучите правила лицензирования конкретных элементов наполнения сайта.

2019-2024
WikiSort.org - проект по пересортировке и дополнению контента Википедии